Audit Committee Report

Der als richtungsweisend geltende Combined Code (UK) enthält bislang nur vage Vorgaben in Bezug auf einen separaten, schriftlichen Report des Audit Committees an die Anteilseigner.

Der Combined Code in seiner jetzigen Fassung besagt lediglich folgendes:

„C 3.3 The terms of reference of the audit committee, including its role and the authority delegated to it by the board, should be made available. A separate section of the annual report should describe the work of the committee in discharging those responsibilities.

Im Zusammenhang mit der Diskussion über die Weiterentwicklung des combined codes (UK) werden jedoch immer wieder Forderungen von Investoren nach konkreten Vorgaben für einen audit committee report laut.

Schreibe einen Kommentar