Dokumentationspflichten des Aufsichtsrats

Die Dokumentationspflichten des Aufsichtsrats im Hinblick auf die Arbeit des Prüfungsausschusses des Aufsichtsrats sind für einen eingegrenzten Kreis von Unternehmen insbesondere für kapitalmarktorientierte Unternehmen durch das Abschlussprüfungsreformgesetz (AReG) weitreichend konkretisiert worden. Die Abschlussprüferaufsichtsstelle beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle , kurz: APAS, kann demnach gemäß § 324 Abs. 3 HGB“ … zur Erfüllung ihrer Aufgaben… Read More Dokumentationspflichten des Aufsichtsrats

AReG in Kraft

Am 17. Juni 2016 ist das Abschlussprüfungsreformgesetz (kurz: AReG) in Kraft getreten. Das Gesetz beinhaltet wesentliche Neuerungen für den Bereich der Abschlussprüfung, u.a. in Bezug auf die Auswahl des Abschlussprüfers und die damit zusammenhängenden Auschreibungsverfahren für Unternehmen im öffentlichen Interesse. Das Institit der Wirtschaftsprüfer hat dazu in einem Positionspapier Stellung genommen. Hier der Link zu… Read More AReG in Kraft

AReG durch den Bundestag verabschiedet

Der deutsche Bundestag hat 17. März 2016 hat das Abschlussprüfungsreformgesetz (AReG) verabschiedet. Im feinsten Juristendeutsch heißt es einleitend: Das AReG “ … dient der Umsetzung der prüfungsbezogenen Vorschriften der Richtlinie 2014/56/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 zur Änderung der Richtlinie 2006/43/EG über Abschlussprüfungen von Jahresabschlüssen und konsolidierten Abschlüssen (ABl. L… Read More AReG durch den Bundestag verabschiedet

Regierungsentwurf AReG liegt vor

Der Regierungsentwurf des Abschlussprüfungsreformgesetzes, kurz: AReG, liegt nun vor. Hier der Link zur entsprechenden Pressemitteilung. Das Gesetz zur Umsetzung der prüfungsbezogenen Regelungen der Richtlinie 2014/56/EU sowie zur Ausführung der entsprechenden Vorgaben der Verordnung (EU) Nr. 537/2014 im Hinblick auf die Abschlussprüfung bei Unternehmen von öffentlichem Interesse (Abschlussprüfungsreformgesetz – AReG) beinhaltet noch einge Überraschungen im Vergleich… Read More Regierungsentwurf AReG liegt vor

Regierungsentwurf AReG kommt

Der Regierungsentwuf zum (AReG), dürfte in naher Zukunft vorliegen. Der Entwurf befindet sich im Finetuning und könnte vielleicht noch im Dezember diesen Jahres oder dann in Januar 2016 veröffentlicht werden. So wie es sich anhört gibt es noch die eine oder andere Änderung im Vergleich zum jetztigen Referentenentwurf.

Frauenquote – ‚to dos‘ für Aufsichtsräte

Compliance – Themen werden immer wichtiger für Aufsichtsräte von Aktiengesellschaften. Welche Bedeutung das Thema „Compliance“ mittlerweile besitzt, hat das Landgericht München einmal mehr in dem sog. Neubürger-Urteil klargestellt. Im aktuellen Fokus von Aufsichtsräten stehen die DCGK-Kodexänderungen 2015, der Referentenentwurf des Abschlussprüfungsreformgesetzes – AReG , der Vorschlag für eine Richtlinie zur Änderung der Richtlinie 2007/36/EG im… Read More Frauenquote – ‚to dos‘ für Aufsichtsräte

Referentenentwurf AReG vorgelegt

Im Zuge der EU-Reform zur Abschlussprüfung hat das Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz nun den „Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der prüfungsbezogenen Regelungen der Richtlinie 2014/56/EU sowie zur Ausführung der entsprechenden Vorgaben der Verordnung (EU) Nr. 537/2014 im Hinblick auf die Abschlussprüfung bei Unternehmen von öffentlichem Interesse (Abschlussprüfungsreformgesetz – AReG)“ vorgelegt. Hinter diesem sperrigen… Read More Referentenentwurf AReG vorgelegt