Dokumentationspflichten des Aufsichtsrats

Die Dokumentationspflichten des Aufsichtsrats im Hinblick auf die Arbeit des Prüfungsausschusses des Aufsichtsrats sind für einen eingegrenzten Kreis von Unternehmen insbesondere für kapitalmarktorientierte Unternehmen durch das Abschlussprüfungsreformgesetz (AReG) weitreichend konkretisiert worden. Die Abschlussprüferaufsichtsstelle beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle , kurz: APAS, kann demnach gemäß § 324 Abs. 3 HGB“ … zur Erfüllung ihrer Aufgaben… Read More Dokumentationspflichten des Aufsichtsrats

Schutz von Geschäftsgeheimnissen

Das Aktiengesetz sanktioniert in § 404 AktG die Verletzung der Geheimhaltungspflicht u.a. für Mitglieder des Aufsichtsrats. Danach wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr, bei börsennotierten Gesellschaften bis zu zwei Jahren, oder mit Geldstrafe bestraft, wer ein Geheimnis der Gesellschaft, namentlich ein Betriebs- oder Geschäftsgeheimnis, das ihm in seiner Eigenschaft als Mitglied des Aufsichtsrats bekanntgeworden… Read More Schutz von Geschäftsgeheimnissen

Digitalisierungsthemen für Aufsichtsräte

Die Beschäftigung mit Digitalisierungsthemen wird für Aufsichtsräte immer wichtiger. Das hat Gründe. Zum einen ist das Thema „Digitalisierung“ im Zusammenhang mit der inneren Organisation der Aufsichtsratsarbeit von Bedeutung. Zum anderen unterliegen die durch den Vorstand entwickelten Digitalisierungsstrategien der Unternehmen der Überwachung durch den Aufsichtsrat. Die Anforderungen und der Umfang der Arbeit von Aufsichtsräten sind seit… Read More Digitalisierungsthemen für Aufsichtsräte