Themen, Themen, Themen …

Hier meine persönliche Einschätzung zu einigen Themen von hoher Relevanz für Aufsichtsräte im neuen Jahr 2015: Die Überwachung des Risikomanagements, die Einschätzung des volatilen Umfeldes der Unternehmen insbesondere der Einfluss geostrategischer Risiken auf die Geschäftsmodelle und die Planungsprämissen. Hier sollten die Aufsichtsräte bei ihren Vorständen gezielt nachfragen. Die Aktionärsrichtlinie insbesondere das Thema Say on Pay.… Read More Themen, Themen, Themen …

Empfehlung der Kommission aus dem Jahr 2005

An dieser Stelle noch einmal der Hinweis auf eine relevante und immer wieder zitierte Quelle, nämlich zur EMPFEHLUNG DER KOMMISSION vom 15. Februar 2005 zu den Aufgaben von nicht geschäftsführenden Direktoren/Aufsichtsratsmitgliedern/börsennotierter Gesellschaften sowie zu den Ausschüssen des Verwaltungs-/Aufsichtsrats. Diese Empfehlung bietet Aufsichtsräten eine echte Hilfestellung ganz im Gegensatz zu vielen anderen Dokumenten aus der Sphäre… Read More Empfehlung der Kommission aus dem Jahr 2005

THG-Reporting

In dem Editorial der neuesten Ausgabe der Zeitschrift für Corporate Governance (ZVG) diskutiert Prof. Alexander Bassen das Thema ‚Klimawandel, Treibhausgase (THG) und Reporting‘. Die Berichterstattung über die Auswirkungen des Klimawandels findet ihren Niederschlag im externen Rechungswesen und in der freiwilligen Berichterstattung. In diesem Zusammenhang erwähnt Bassen u.a. das Carbon Disclosure Project, ein weltweites Projekt mit… Read More THG-Reporting

Gute Corporate Governance

Die Dynamik in Bezug auf die Diskussion über die Berichterstattung des Aufsichtrats hält an. In der neuesten Ausgabe der Zeitschrift „Die Aktiengesellschaft“ widmet sich Lutter, eine der Koryphäen des deutschen Gesellschaftsrechts, diesem Themenkomplex. „War dieser Bericht über lange Jahrzehnte hin formelhaft und von sehr beschränkten Umfang, so hat sich das – nicht zuletzt unter dem… Read More Gute Corporate Governance

Praxiserfahrungen eines Experten

In den ‚Erinnerungen an die praktische Tätigkeit eines Aufsichtsratsmitglieds‘ schildert der Autor Prof. Dr. Johannes Semler u.a. seine Sicht in Bezug auf den Bericht des Aufsichtsrats an die Hauptversammlung. „Früher bestand der Aufsichtsratsbericht aus etwa sechs Sätzen. Er war nichtssagend und wurde deswegen oft kritisiert. Mit dem wachsenden Bewusstsein für eine gute Corporate Governance hat… Read More Praxiserfahrungen eines Experten

„Der Aufsichtsrat“ berichtet

Die Ausgabe 07-08/2007 der Fachzeitschrift „Der Aufsichtsrat“ beinhaltet u.a. den Beitrag ‚Der Bericht des Aufsichtsrats an die Hauptversammlung – Eine Analyse“ sowie eine Besprechung des Urteils LG München, Urt. vom 5.4.2007 – 5 HKO 15964/06, in dem es u.a. um die Dokumentation des Überwachungssystems durch den Vorstand und den Umfang der Berichterstattungspflicht des Aufsichtsrats geht.

Aufsichtsrat und Risikomanagement

Das Landgericht München hat ein Urteil zur Dokumentation des Überwachungssystems und zur diesbezüglichen Prüfungsspflicht des Aufsichtsrats erlassen. Das Urteil hat auch Auswirkungen auf die Berichterstattung des Aufsichtsrat im Hinblick auf die Überwachung des Risikomanagements. Lesen Sie dazu mehr bei faznet. Quelle: LG München I , Urt. v. 5.4.2007 – 5HK O 15964/06. Weitere Informationen finden… Read More Aufsichtsrat und Risikomanagement

AR-Bericht und Vertraulichkeit

Die Berichterstattung des Aufsichtsrats rückt zunehmend in den Blickpunkt. Die Anzahl der Beiträge zu diesem Themenkomplex nimmt zu. In seinem jüngst erschienen Aufsatz mit dem Titel ‚Aufsichtsratsbericht und Vertraulichkeit im System der Corporate Governance‘ (Die AG, Heft 11/2007) vertritt der Autor Drygala die Meinung, der Bericht des Aufsichtsrats an die Hauptversammlung solle aus Gründen der… Read More AR-Bericht und Vertraulichkeit

Neuerscheinung!

Information und Berichterstattung des Aufsichtsrats von Prof. Dr. Dr. Manuel René Theisen ist jetzt im Handel erhältlich. „Stichworte: Standardwerk, Recht, Kodex und Praxis, mit Praxisbeispielen zu Ausführungen in der Überwachungsberichterstattung.“ Eine ausführlichere Besprechung des Titels wurde in der Fachzeitschrift ‚Die Aktiengesellschaft‘ Heft 16/2007 veröffentlicht. Eine kostenpflichtige Downloadmöglichkeit gibt es bei Legios. Weitere Informationen des Verlags:… Read More Neuerscheinung!