Dokumentationspflichten des Aufsichtsrats

Die Dokumentationspflichten des Aufsichtsrats im Hinblick auf die Arbeit des Prüfungsausschusses des Aufsichtsrats sind für einen eingegrenzten Kreis von Unternehmen insbesondere für kapitalmarktorientierte Unternehmen durch das Abschlussprüfungsreformgesetz (AReG) weitreichend konkretisiert worden. Die Abschlussprüferaufsichtsstelle beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle , kurz: APAS, kann demnach gemäß § 324 Abs. 3 HGB“ … zur Erfüllung ihrer Aufgaben… Read More Dokumentationspflichten des Aufsichtsrats

AReG in Kraft

Am 17. Juni 2016 ist das Abschlussprüfungsreformgesetz (kurz: AReG) in Kraft getreten. Das Gesetz beinhaltet wesentliche Neuerungen für den Bereich der Abschlussprüfung, u.a. in Bezug auf die Auswahl des Abschlussprüfers und die damit zusammenhängenden Auschreibungsverfahren für Unternehmen im öffentlichen Interesse. Das Institit der Wirtschaftsprüfer hat dazu in einem Positionspapier Stellung genommen. Hier der Link zu… Read More AReG in Kraft

Reform der Abschlussprüfer-Aufsicht

Mit dem jetzt von der Bundesregierung eingebrachten Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der aufsichts- und berufsrechtlichen Regelungen der Richtlinie 2014/56/EU sowie zur Ausführung der entsprechenden Vorgaben der Verordnung (EU) Nr. 537/2014 im Hinblick auf die Abschlussprüfung bei Unternehmen von öffentlichem Interesse (18/6282) soll die Aufsicht über die Abschlussprüfer reformiert und damit zugleich europäisches Recht umgesetzt… Read More Reform der Abschlussprüfer-Aufsicht