Bundesregierung beschließt Entwurf zum BilMoG

Die Bundesregierung hat heute den Gesetzentwurf eines Gesetzes zur Modernisierung des Bilanzrechts (Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz – BilMoG) beschlossen. Das BilMoG bringt weitreichende Änderungen in den Bereichen Rechnungslegung und Corporate Governance. Eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte des BilMoG liefert die Pressemitteilung des BMJ. Weitere Hintergrundinformationen zum BilMoG finden Sie im Financial Experts Wiki in der Kategorie ‚BilMoG‘.

2008 ff.

„Das Jahr der Risiken“ titelte das Handelsblatt am 28. Dezember mit Blick auf das neue Jahr 2008. In der Tat drohen den Unternehmen externe Risiken, die wesentliche Auswirkungen auf deren wirtschaftlichen Lage haben können, zum Beispiel Währungskursrisiken (Dollarkurs!), Risiken steigender Rohstoffpreise, allgemeine Inflationsrisiken, Risiken wegen möglicher Auswirkungen der Finanzmarktkrise oder ökologische Risken, usw.. Das Management… Read More 2008 ff.

Modernisierung des Bilanzrechts

Mit dem nun vorgelegten 234 DIN A4 -Seiten umfassenden Referentenentwurf zum Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) sollen die Abschlussprüferrichtlinie und die sog. Abänderungsrichtlinie in deutsches Recht umgesetzt werden. Vorgesehen sind bedeutsame Änderungen des Handelsgesetzbuchs und des Aktiengesetzes insbesondere im Bereich der Rechnungslegung und der Abschlussprüfung. Im Lagebericht soll danach eine Beschreibung der wesentlichen Merkmale des internen Risikomanagementsystems im… Read More Modernisierung des Bilanzrechts