Anforderungen an AR-Berichte

Die diesjährigen Aufsichtsratsberichte offenbaren, dass nicht immer alle aktuellen Anforderungen, die an solche Berichte zu stellen sind, bekannt waren. Zunächst definiert das Aktiengesetz entsprechende Anforderungen. Daneben beinhaltet der
Deutsche Corporate Governance Kodex zusätzliche Vorgaben in Bezug auf den Bericht des Aufsichtsrats an die Hauptversammlung. Weitere aktuelle Anforderungen ergeben sich aber auch aus der Rechtsprechung. So hat es in den vergangenen sechs Jahren elf bedeutsame Gerichtsurteile zu diesem Themenkomplex gegeben. Eines besonders wichtiges Urteil ist das Urteil des OLG Stuttgarts „Zum Umfang der Berichtspflicht eines Aufsichtsrats gegenüber der Hauptversammlung“ aus dem Jahr 2006. Einen hervorragenden Überblick und eine Auswertung in Bezug auf die aktuelle Rechtsprechung enthält das Buch Information und Berichterstattung des Aufsichtsrats von Theisen.

Schreibe einen Kommentar